ADA 2016 design award Movisi Skyroom

Ein Baldachin verwandelt sich zum textilen Raumkubus

Der „SKYROOM Moskito“ ist ein flexibles Raum-in-Raum System.
Ob Terrasse, Schlafzimmer, Ruhezone oder insektengeschützte Sommerlounge, der SKYROOM verwandelt jeden Ort in einen insektengeschützen Wohlfühlraum in dem man ungestört Schlafen,  Arbeiten und Entspannen kann.

 
1a-Skyroom-Moskito-beach-house-up-Movisi-w

Ein romantisches Abendessen ungestört im Freien genießen – aber wie? 
Der Movisi SKYROOM schafft Privatsphäre, angenehmes Raumklima und Schutz vor lästigen Insekten.

 
1b-Skyroom-Moskito-beach-house-mosquito-net-Movisi-w

 

WIE FUNKTIONIERT DER RAUM?

Der „SKYROOM Moskito“ ist in seiner Grundform ein würfelförmiges, stoffbespanntes Gebilde. 

Der Raum schraubt sich mit einer Drehbewegung sanft in die Höhe und verwandelt sich in einen Baldachin der zum Entspannen einlädt.
Diese magische origamihafte Faltbewegung ist ein besonderer Eye-Catcher.




MAGISCH UND FLEXIBEL

Während gängige Raum-in-Raum Lösungen eine Fläche im Raum fest besetzen, lässt sich der „SKYROOM Moskito“ bei Bedarf mit einer magisch anmutenden Bewegung quasi aus dem Nichts zaubern. Der Raum entfaltet sich aus einer „2D Ebene“ in eine 3. Dimension und verschwindet wieder auf umgekehrtem Weg. So nimmt er wertvollen Raum nur dann in Anspruch, wenn er auch wirklich gebraucht wird. 


3b-Skyroom-Moskito-Movisi-bedroom-loft-w


„SKYROOM Moskito“ in einem Loft Apartment: durch die kubusförmige Abgrenzung vom restlichen Raum wird ein privater Schlafbereich geschaffen. Wenn dieser nicht benötigt wird faltet sich der Stoff zu einem Baldachin zusammen, unter dem es sich ebenfalls hervorragend entspannen lässt. Ein Himmelbett das zum Träumen einlädt.

3a-Skyroom-Moskito-Movisi-bedroom-loft-w

Die spielerische Leichtigkeit die dem System zugrunde liegt ist somit nicht nur funktional, sondern auch ein echter Blickfang.

 

EINSATZBEREICH

Der flexible Raumkubus ist einfach zu bedienen. Der SKYROOM eignet sich sowohl für den Privatbereich zu Hause als auch für den Objektmöbelbereich:

  • Privatbereich / zu Hause: Schlafzimmer, Wohnzimmer, Loft, Studio, überdachte Terrasse oder Balkon, Pergola.

  • Hotel, Resort, Lodge und Strandhaus: Schlafzimmer, Lounge, überdachte Terrasse oder Balkon, Restaurants, Spa und Wellness Bereich.

  • Restaurant und Bar: Esstisch, Lounge Bereich, überdachte Terrasse, Biergarten.

  • Büro (demnächst erhältlich mit blickdichtem Textil): flexibler informeller Besprechungsraum, Schaffung von Privatsphäre am Arbeitsplatz. Besonders geeignet für Großraumbüros und flexibel genutzen Arbeitsplätzen.

  • Events: Catering, Ruhezonen und Rückzugsbereiche, als Projektionsfläche oder auch als Verhüllung für eine showwirksame Präsentation, Ausstellungen.

2b-Skyroom-Moskito-Movisi-beach-hotel-room-mosquito-w

Mit dem „SKYROOM Moskito“ werden Kommentare wie “Herrliches Hotel aber großes Moskitoproblem” (Tripadvisor) vermieden.

Nur das Beste für die Gäste – der SKYROOM ist die elegante Lösung unter den Moskitonetzlösungen. Stilvoll setzt er jedes Schlafzimmer oder Sommerlounge in Szene und trägt zum Wohlbefinden bei.


2a-Skyroom-Moskito-Movisi-beach-hotel-room-mosquito-w


Design: 
Nils Bennett

Materialien:

  • Pulverbeschichteter Metallrahmen.
  • Moskitonetz (100% PES): strapazierfähiges, weich fallendes Polyester, 43 g/m2 // ca. 240 mesh per square inch // aus deutscher Fertigung.

Farben:

  • Metallrahmen (pulverbeschichtet): weiss oder anthrazit
  • Moskitonetz: weiss oder schwarz
  • Bordüren Moskitonetz (oben und unten):
    - weisse Bordüren (für weisses Moskitonetz)
    - schwarze Bordüren (für schwarzes Moskitonetz)
    -  blaue Bordüren (für weisses und schwarzes Moskitonetz erhältlich)

Maße:

  • Maße Netzkubus: L 220 x B 220 x H 220 cm
  • Maße Metallrahmen: L 250 x B 250 x H 2 cm

Gewicht: ca. 20 kg (inkl. Metallrahmen)

Technische Informationen:

  • Aufbau: 4-Punkt Abhängung von der Decke
  • Minimale Deckenhöhe: 240 cm
  • Innovatives, handbetriebenes Seilzugsystem
  • Verpackungsmasse: 120 x 60 x 60 cm

Hergestellt in Handarbeit in Deutschland.

 

Installation und Ausstellung des „SKYROOM Moskito“auf dem EXPO Ausstellungsgelände 2016 "XXI Triennale di Milano presents CITY AFTER THE CITY":

Moskito-Skyroom-Movisi-Triennale-Expo-2016

Die einzigartige Drehbewegung des Moskito Skyrooms wurde 2016 patentiert.  

Moskito-Skyroom-Movisi-Triennale-mosquito-net-protection-w

Das würfelförmige Moskitonetz in geschlossenem (Baldachin) und offenem Zustand.

Moskito-Skyroom-Movisi-Triennale-Expo-City-after-the-City-w

Ausstellung "Expanded Housing". Kuratiert von Architekt Matteo Vercelloni. 


01-Moskito-Skyroom-Detail-5-frame-Movisi-w    Detail: Ecke Metalrahmen.

Ein Baldachin verwandelt sich elegant zum textilen Raumkubus.